Steps2.One bietet Angebote für kleine Gruppen, die bereits in vielen Gemeinden laufen oder mit dir neu gegründet werden. 

Du willst Antworten auf die Fragen:

  • Was glaube ich und an wen glaube ich?
  • Wie kann ich meinen Glauben im Alltag leben?
  • Wie kann ich mit meinen Freunden Jesus näher kennenlernen?
  • Wie kann ich meine Geschichte erzählen?

Geh in deinem Glauben den nächsten Schritt.

STEPS TO ONE | DAS MAGAZIN

Die Adventjugend stellt dir vor: "Steps to One - das Magazin"!

DER INHALT

In dreizehn kurzen Kapiteln findest du Wegweiser, um eine Freundschaft mit Jesus zu einzugehen und zu leben.

Erfahre mehr über Gottes Liebe, lies von Reue und Annahme, dem Vorrecht des Gebets, wie du mit Zweifeln umgehen und einen fröhlichen Glauben leben kannst!

Dafür wurde das Buch "Steps to Christ" überarbeitet und für dich gestaltet.

DIE CHALLENGE

Zum Launch laden wir dich als Adventjugend bundesweit zu zehn Wochen Lesen und Aktivwerden ein. In den Sozialen Medien wirst du ab April vor Aufgaben und Herausforderungen gestellt, um das Magazin zut Hand zu nehmen, die Inhalte für dein eigenes Leben und persönliches Bibelstudium zu entdecken und mit deinen Freunden zu teilen oder in Kleingruppentreffen zu nutzen und euch auszutauchen. Die Challenge ist in Kooperation mit dem YiM Team entstanden, das von der Adventjugend BW koordiniert wird.

WHAT'S NEXT?

Neben dem Magazin werden in den nächsten Monaten ein Jugendandachtsbuch, Kurzclips mit Gesprächsleitfäden für Kleingruppen und ein Spielfilm erscheinen. Du willst weitere Informationen? Finde uns unter www.steps2.one 
 

Steps2.One Challenge

Mach dich auf die Reise! Geh den nächsten Schritt! Mit dem Einen, hin zu dem Einen und mit deiner Kleingruppe!

Wir freuen uns, dass wir dir für diese Reise und zu dem neuen Steps to One Magazin eine 10wöchige Challenge vorstellen dürfen!

Wie einzelne Schritte mit dem Einen und hin zu dem Einen im Alltag aussehen können, darüber hat sich das YIM Team Gedanken gemacht, das von der Adventjugend Baden-Württemberg koordiniert wird. 

Die 10wöchige Challenge, die Jugendliche und junge Ehrenamtliche als Challenge-Team dafür auf die Beine gestellt haben, lässt sich überall in Deutschland erleben und du bist herzlich dazu eingeladen! Sie startet am 04.04.2021, jeden Sonntag wird die neue Challenge veröffentlicht.

Schau also immer wieder hier auf der Homepage oder in den Sozialen Medien vorbei, um keine Aufgabe zu verpassen! Instagram @adventjugend.bw @yim_congress

Nimmst du die Herausforderung an? Wir sind natürlich gespannt, auch Einblicke und Eindrücke von deiner Reise zu erhalten. Schreib uns gerne eine Nachricht, tagge uns auf Social Media und nutze den Hashtag #steps2one und den Hashtag deiner Adventjugend.

Wir freuen uns auf dich!

Challenge 2 | 11.04.21

Herzlich Willkommen zu Woche zwei deiner Reise hin zu dem Einen und mit dem Einen!

In dieser Woche behandelt das Kapitel 2 des Steps to OneMagazins Veränderungen, die für unsere Reise von Bedeutung sind.

Auch dafür lädt das Challenge-Team ein, dich der Herausforderung zu stellen:

„Loslassen tut gut. Manchmal behalten wir Dinge in unserem Leben, die uns schaden. In dieser Woche darfst du Platz schaffen und etwas wegschmeißen oder weggeben, das du nicht mehr brauchst. Was kommt bei dir in einen Müllsack?

Was kannst du befreit abgeben? Fröhliches Ausmisten!

Challenge 1 | 04.04.21

Hallo Du,

das neue Steps to One Magazin lädt dich zu einer Reise ein. Schritt für Schritt mit dem Einen und hin zum Einen. Wie solch ein erster Schritt aussehen kann? Dazu hat sich das Challenge-Team etwas Kreatives überlegt:

In dieser ersten Woche geht es darum Gottes Liebe auf die Straße zu bringen. Schneide vier Herzen aus. Diese kannst du in einer Nacht-und-Nebel-Aktion an einem öffentlichen Ort hängen. Außerdem kannst du richtig kreativ werden und diesen oder einen Spruch/ ein Motiv deiner Wahl auf die Straße malen.

Lade dir die Herzen HIER herunter. Du kannst die Herzen natürlich auch selber basteln. Diese Sprüche haben wir dafür ausgewählt:

• Komm zu mir und ruh‘ dich in meiner Liebe aus. – Gott

• Finde Ruhe in der tiefen Gewissheit, dass dich nichts von meiner Liebe trennen kann. – Gott“